das Hinterkleben


das Hinterkleben
n оклейка корешка (n)

Deutsch-Russisch Druck und Verlags. 2013.

Смотреть что такое "das Hinterkleben" в других словарях:

  • Buchbinden — Falzerin bei der Arbeit Als Buchbinden bezeichnet man den letzten Arbeitsgang der Buchherstellung nach Abschluss der Druckarbeiten. Er umfasst alle Schritte vom Ordnen und Zusammenfügen der Seiten bzw. Lagen eines Buches bis zum Versehen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchbindung — Falzerin bei der Arbeit Als Buchbinden bezeichnet man den letzten Arbeitsgang der Buchherstellung nach Abschluss der Druckarbeiten. Er umfasst alle Schritte vom Ordnen und Zusammenfügen der Seiten bzw. Lagen eines Buches bis zum Versehen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Marouflage — Eine Marouflage ist das Hinterkleben eines textilen Bildträgers (z. B. einer Leinwand) mit einem starren Träger. Diese Technik erleichtert die Dekoration von Deckengewölben mit Malereien. Dabei wird das in den passenden Ausmaßen zu ebener… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Friedrich Strass — Georg Friedrich Strass, französisch Georges Frédéric Stras oder Strass (* 29. Mai 1701 in Wolfisheim bei Straßburg; † 22. Dezember 1773) war ein elsässischer Goldschmied. Er beschäftigte sich Zeit seines Lebens mit Edelsteinimitaten. Nach ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Georges Frédéric Stras — Georg Friedrich Strass, französisch Georges Frédéric Stras oder Strass (* 29. Mai 1701 in Wolfisheim bei Straßburg; † 22. Dezember 1773) war ein französischer Goldschmied und Elsässer. Er beschäftigte sich Zeit seines Lebens mit Edelsteinimitaten …   Deutsch Wikipedia

  • Georges Frédéric Strass — Georg Friedrich Strass, französisch Georges Frédéric Stras oder Strass (* 29. Mai 1701 in Wolfisheim bei Straßburg; † 22. Dezember 1773) war ein französischer Goldschmied und Elsässer. Er beschäftigte sich Zeit seines Lebens mit Edelsteinimitaten …   Deutsch Wikipedia

  • Stereotypie (Buchdruck) — Herstellen einer Mater (Stereotypie) Als Stereotypie (von griechisch στερεός, stereós für fest, hart, haltbar, räumlich und τύπος, týpos für artig) bezeichnet man das Verfahren, von aus beweglichen Lettern gesetzten Druckseiten durch Abformen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stereotypīe — (griech.), das Verfahren, von aus beweglichen Lettern gesetzten Druckseiten vertiefte Formen abzunehmen und vermittelst derselben erhöhte, den Satzseiten genau entsprechende Druckplatten zu gewinnen. Ohne die S. würde die Schnellpresse bei weitem …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Broschiert — Eine Broschur ist ein Buchblock, der einen flexiblen Umschlag besitzt, der direkt am Produkt anliegt. Das Wort ist auf das französische Verb „brocher“ (heften oder flüchtig machen) zurückzuführen. Der Begriff erinnert daran, dass diese Bindeart… …   Deutsch Wikipedia

  • Broschur — Eine Broschur ist ein Buchblock, der einen flexiblen Umschlag besitzt, der direkt am Produkt anliegt. Das Wort ist auf das französische Verb „brocher“ (heften oder flüchtig machen) zurückzuführen. Der Begriff erinnert daran, dass diese Bindeart… …   Deutsch Wikipedia

  • Einfache Broschur — Eine Broschur ist ein Buchblock, der einen flexiblen Umschlag besitzt, der direkt am Produkt anliegt. Das Wort ist auf das französische Verb „brocher“ (heften oder flüchtig machen) zurückzuführen. Der Begriff erinnert daran, dass diese Bindeart… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.